Wichtige Kundeninformationen

Wann kommt ein Vertrag zustande?

Sobald Sie Punkt 3 der Bestellung (Bestellung prüfen und bestätigen) mit Bestellung abschließen, kommt ein Vertrag zwischen dem Käufer der Ware und susipuppis Serviettenwelt zustande.

 

Wer ist Ihr Vertragspartner?

 

Inhaber :

Anja Wahnicht

Duckwitzstraße 22 B

01129 Dresden

Telefon: 035116092977 , 017631497443

E-Mail: anja.toralf.wahnicht@t-online.de

Gerichtsstand ist Dresden

Steuernummer beim Finanzamt Dresden II 202/285/0438

 

 

Gewährleistung:

 

 


www.susipuppis-serviettenwelt.de gewährleistet, das die verkaufte Ware zum Zeitpunkt der Lieferung an den Kunden, frei von Fabrikations-, Material - und Verpackungsfehlern ist und die im Vertrag zugesicherten Eigenschaften aufweist. Die Gewährleistung schließt den normalen Verschleiß oder die Abnutzung aus. Sobald der Kunde die Ware verändert, erlischt die Gewährleistung. Sobald der Kunde die Ware in Empfang nimmt, und äußerlich erkennbare Schäden feststellt, muss er die Schäden dem Zusteller mitteilen. Die Ware ist sofort auf Transportschäden zu untersuchen. Sollten äußerlich nicht erkennbare Schäden festgestellt werden, informieren Sie mich bitte sofort schriftlich. Verpackungen usw. müssen zur Beweissicherung aufbewahrt werden.

 

 

Wohin kann ich mich bei Beanstandungen wenden?

 

 

 

Bei Beandstandungen der von Ihnen bestellten Ware wenden Sie sich bitte an

 

Anja Wahnicht

Duckwitzstraße 22 B

01129 Dresden

Telefon 035116092977 + 017631497443

Mail: anja.toralf.wahnicht@t-online.de

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

 

 

Vertragssprache:

 

 

 

Vertragssprache für Verträge mit www.susipuppis-serviettenwelt.de ist deutsch.

 

 

 

Einzelheiten hinsichtlich Zahlung und Lieferung:

 

 

 

Ich versende im Moment meine Waren ausschließlich mit der Deutschen Post. Päckchen und Pakete werden in den meisten Fällen mit Hermes Versand verschickt, da er preiswerter ist, als die Deutsche Post. Ab einem Einkaufswert von 40,00 Euro verschicke ich nur als versicherte Sendung. Die Artikel werden natürlich, zu Gunsten des günstigsten Portos, zusammen versandt.

Großbriefe bis 500 g = 1,75 € (1 - 28Servietten)
Großbriefe bis 1000 g = 2,70€ (- 60 Servietten)
Briefe auf Wunsch auch versichert = + 2,05 €
Hermes Versand: 4,70 Euro

Ab einem Einkaufswert von 40,00 Euro nur als versicherte Sendung über Hermes.

Bei Versand in andere Länder fragen Sie mich bitte, da diese Versandkosten individuell zu errechnen sind.

Ich versende in der Regel von Montag bis Freitag. Die Ware wird innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang verschickt. Ich versende grundsätzlich erst nach Zahlungseingang. Es sei denn eines meiner 6 Kinder ist krank, dann kann es sein, dass ich erst am nächsten Tag zur Post komme. In diesem speziellen Fall, hoffe ich auf Ihr Verständnis.

 

Sollten Sie nach 24 Stunden noch keine Mail mit den Kontodaten erhalten so teilen Sie mir dies bitte mit. Bitte zahlen Sie innerhalb von 10 Tagen. Sollten Sie dennoch einmal in Verzug geraten, wegen z. B. Krankheit usw. so teilen Sie mir dies bitte rechtzeitig mit, da kann man sicher mit mir reden. Nach spätestens 4 Wochen ohne Bezahlung werde ich die Bestellung stornieren. Paypalzahlungen sind auf Anfrage für Kunden außerhalb Deutschlands möglich.

Die Zahlung kann per Überweisung, bar bei Abholung oder in vorher abgesprochenen Fällen über Paypal erfolgen. Bankgebühren für Auslandsüberweisungen trägt der Kunde. Der Versand erfolgt weltweit.

 

 

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 4 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Belehrung. Zur Wahrung der Widerruftsfrist genügt die rechtzeigtige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Anja Wahnicht
Duckwitzstraße 22 B
01129 Dresden
Tel. 035116092977 + 017631497443
E-Mail: anja.toralf.wahnicht@t-online.de
 

 

 

Widerrufsfolgen:


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Der Artikel ist immer vollständig an mich zurückzusenden und ausreichend zu frankieren. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen werden nach eingehender Prüfung der Ware sofort erstattet. Den Kunden steht ein Recht auf Schadenersatz nicht zu. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung oder Sache, für uns mit deren Empfang.